Tarnów und Umgebung - Touristinformation / Es ist sehenswert / Neuigkeiten

 

Start: Tarnów - Das Etnographische Museum, 26 Juli, 10.00 Uhr

Zielort: Szczurowa

 

Der Gedenkzug ist eine Erinnerung am Zigeuner-Martyrium. Die Zigeuner wurden während des Zweiten Weltkrieges von der deutschen Polizei ermordet. Zu den bekanntesten Ortschaften des Gedenkzugs gehören: Szczurowa, Żabno, Bielcza und Borzecin.

 

In den Tagen 06-07 Juli 2018 stehen beim Festival für Straßentheater in Tarnów (Marktplatz) Theater, Zirkus und Musik auf dem Programm.